Die Tiny Boon Story

Warum sind wir hier?

Tiny Boon (engl. kleiner Segen) das sind wir: Nicole, Ralf und unsere Kinder Samantha und Nick (ihn seht Ihr auch auf dem Bild oben). Als Eltern von zwei Kindern wissen wir, was es bedeutet unnützen „Krims Kram“ zu kaufen und geschenkt zu bekommen. Wir hätten uns gewünscht, dass jemand gesagt hätte “Das braucht ihr unbedingt” oder “Das braucht niemand”. 


Nach vielen Gesprächen mit Eltern und Freunden war uns klar, dass wir nicht allein mit diesem "Problem" sind. Und das war unsere Motivation Tiny Boon im Mai 2019 zu gründen. Wir wollten einen Onlineshop von Eltern für Eltern gründen, indem die sinnvollsten Produkte und keinen "Krims Kram" angeboten werden. 

Das ist unsere Idee

Der kleine Segen - genau das ist die Idee hinter unserem Onlineshop. Alle Eltern sind dankbar für kleine, nützliche Helfer im Alltag. Ob Ihr gerade erst auf Euren kleinen neuen Erdenbürger wartet oder Ihr die Zeit mit Eurem Sonnenschein schon genießt. Jede Phase des Eltern Daseins birgt seine ganz eigenen Herausforderungen


Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht Euch genau diese ein wenig zu erleichtern. Unsere Produkte wurden entweder von uns selbst im Alltag mit Baby und Kind getestet oder von Mama´s aufgrund ihrer Erfahrungen empfohlen und für absolut hilfreich empfunden. Manchmal sind es natürlich auch einfach schöne Sachen, die jedes Kind haben sollte weil es die Kindheit noch bunter und fröhlicher macht.

Unsere Werte

Uns war immer klar, dass wenn wir einen Onlineshop gründen, wir das immer auf eine nette, kindergerechte Art machen wollen. Wir wollen nur Dinge verkaufen, die wir auch für unsere eigenen Kinder kaufen würden. Wir möchten einen Service bieten der es den Eltern leichter macht und wir agieren immer mit einer kindlichen Leichtigkeit.


WIR GLAUBEN:


  • Online shoppen muss genauso leicht sein, wie wenn Ihr für Euch selbst shoppt
  • Ein guter Service zeichnet sich dadurch aus, dass wir immer hilfsbereit sind - egal was passiert
  • Respektvoller und Toleranter Umgang mit unseren Kunden, Lieferanten und zueinander wird sich letztendlich auszahlen.
  • Stil und Qualität können nebeneinander existieren
  • Sinnvolle, designorientierte und nachhaltige Dinge werden alles sein was wir je verkaufen
  • Eltern zu sein kann anstrengend sein aber Ihr geht den Weg nicht allein. Wir untermauern unser Sortiment immer mit Feedback und Meinungen von Eltern.
  • Wir möchten unseren Kindern eine gesunde Welt zurück lassen.

Warum uns Nachhaltig so wichtig ist?

Tiny Boon steht ganz klar für nachhaltige Produkte. Als Eltern beschützen wir unsere Kleinen Tag und Nacht und bereiten sie über viele Jahre auf die große, weite Welt vor. Daher sollten wir auch für genau diese Erde Verantwortung übernehmen


Aus diesem Grund achten wir bei unseren Produkten auf Nachhaltigkeit und versuchen weitestgehend auf Plastikverpackungen zu verzichten. Bei der Produktauswahl ist es uns wichtig, dass die verwendeten Materialien überwiegend aus natürlichen Rohstoffen oder recycelten Materialien bestehen, dass sie frei von BPA und Weichmachern sind. 


Der Herstellungsprozess sollte zudem umweltfreundlich sein – im Detail bedeutet dies, dass die Hersteller auf die Reduzierung von CO2-Emissionen achten und die Transportwege so kurz wie möglich halten. Auch die ethischen Grundsätze der Firmen sind uns sehr wichtig, denn wir möchten eine faire Behandlung den Menschen gegenüber, ohne die es diese tollen Produkte nicht geben würde.


Wir selbst achten beim Versand unserer Pakete auf ECO-Verpackungen und versenden mit CO2 neutralen Option der DHL. Außerdem wird bei uns nichts ausgedruckt was nicht unbedingt notwendig ist. 

Was ist das besondere an unserem Sortiment?

Begonnen haben wir im Mai 2019 mit einem ausgewählten Sortiment für Babypartys, Geschenken zur Geburt oder auch Accessoires rund um Feierlichkeiten. Im Laufe der Zeit haben wir unser Sortiment erweitert: Nützliche Alltagshelfer, entwicklungsfördernde Spielsachen oder auch Kuscheltiere zum knuddeln und lieb haben sind fester Bestandteil bei Tiny Boon geworden. 


Dennoch achten wir sehr darauf die besonderen Produkte auf dem Markt zu finden – einfach schöne, ausgefallene Dinge die man nicht überall bekommt. Damit versuchen wir kleine Marken zu stärken und Marken zu unterstützen die regional Herstellen. 


Natürlich ist dies immer spannend, gerade wenn Marken noch nicht so bekannt sind. Dennoch hoffen wir so kleine Unternehmen stärken zu können. Unsere ausgewählten Marken wie Loop Baby, ava&yves, Green Toys, Zoocchini oder Pura kiki bieten ein liebevoll gestaltetes Sortiment mit hohem Qualitätsanspruch


Kurzum - Ihr findet echte Lieblingsstücke für Baby´s, Kleinkinder und natürlich auch für Eltern.

Hast Du noch Fragen?

Mit diesen Zeilen wollten wir Dir unsere Idee und unsere Motivation näher bringen. Hast Du noch eine Frage an uns? Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Du uns ein Feedback zu unserer Idee gibst und natürlich beantworten wir gerne jede Frage persönlich. 


Wir freuen uns darauf von Dir zu lesen. 

Bis dann

Nicole, Ralf und die zwei Zwerge